Tag

Optisch

Typografie im Digital Media Design: Tipps im Umgang mit Google Fonts

By Google-Fonts, Kerning, Metrisch, Optisch, Schriftauswahl, Schriften, Schriftfamilie, Schriftsippe, Seminar, Superfamily, TypeSCHOOL, Typografie, Web-Seminar, Webfonts, WorkshopsNo Comments
Google Fonts erfreuen sich sowohl bei Designern als auch bei ihren Auftraggebern seit vielen Jahren größter Beliebtheit. Mit über 900 Schriftarten ist das Angebot nicht nur riesig groß. Google Fonts sind kostenlos und können für jedes Projekt lizenzfrei genutzt werden. Sie lassen sich auf Webseiten genauso fehlerfrei einbetten wie in PDFs für die Druckproduktion. Was will man mehr? Dennoch: Vorsicht! In der Praxis sollten Nutzer dennoch einiges bei der Verwendung der Fonts wissen und bei der Anwendung im Workflow beachten.

Dazu fand im Rahmen von Design macht Business der Allianz deutscher Designer, AGD, auch ein Web-Seminar statt.

Read More

Kerning in Adobe InDesign: Metrisch oder Optisch?

Expertentipp: Kerning-Optionen in Adobe InDesign: Metrisch oder Optisch – was ist besser?

By Detailtypografie, Druckvorstufe, Expertenwissen, Indesign, Kerning, Laufweite, Layout, Makrotypografie, Metrisch, Mikrotypografie, Optisch, Print Publishing, Schriftauswahl, Schriften, TypeSCHOOL, TypografieOne Comment

Detailtypografische Voreinstellungen für ausgewogenen Blocksatz oder Titelsatz haben so ihre Tücken. Das merke ich auch häufig in meinen Workshops Profi werden in Typografie und Layouttechnik mit Adobe InDesign und Typografie  und Layout im Kommunikationsdesign zur Vertiefung. In beiden kommt in diesem Zusammenhang schnell die Frage auf, ob man in den Absatzformaten für Text die Kerning-Einstellung „Metrisch“ oder „Optisch“ verwenden soll. Die richtige Einstellung zu finden, ist nicht immer leicht. Deshalb möchte im Folgenden eine eindeutige Empfehlung geben, die wir in den Workshops anhand von Arbeitsbeispielen belegen. Read More