Category

Fundstücke

Schreibweisen in der Typografie TypeSCHOOL-Blogbeitrag

Preisverdächtig: Schreibweisen von Zahlen in der Typografie

By | Abstände, Detailtypografie, Fundstücke, Makrotypografie, Mikrotypografie, Print Publishing, Schlußredaktion, Typografie | No Comments

Wie sagt Erik Spiekermann immer? „Typografie macht Spaß!“ Damit hat er natürlich Recht. Das bedeutet aber nicht, dass Typografie auch immer einfach ist. Ganz im Gegenteil, wie das oben stehende Angebot beweist. Ich habe es vor einiger Zeit in einem Laden in Düsseldorf-Bilk entdeckt (ich konnte leider kein Foto schießen, deshalb hier nur ein ungefährer Nachbau). Zwar glaube ich fest daran, dass jeder versteht, was der Ladenbesitzer zum Ausdruck bringen wollte. Trotzdem bin ich der Meinung: Es geht auch richtig. Deshalb möchte ich an dieser Stelle einige Anregungen geben, wie man mit Zahlen in der Typografiepraxis vielleicht besser umgehen kann. Read More

Bleisatz und Buchdruck wie Gutenberg: Foto-Fundstücke aus meiner Schriftsetzer-Lehre

By | Bleisatz, Buchdruck, Fundstücke, TypeSCHOOL | No Comments

Am Wochenende war es mal wieder Zeit für den Frühjahrsputz auf meinem Rechner (mache ich jedes Jahr). Dabei finden sich immer allerlei Bilder und Geschichten, die man so schnell nicht vergessen möchte. Diesmal habe ich einige Bilder aus meiner Berufsausbildung als Schriftsetzer im Bleisatz entdeckt. Die Fotos entstanden 1975 und zeigen meine ersten Kniffe in einem Handwerk, das mich für den Rest meines Lebens begleiten und prägen sollte (ganz aktuell natürlich in meinem Workshop Bleisatz und Buchdruck zu Zeiten Gutenbergs in Dresden). Ach, wie schnell die Zeit vergeht.

Uwe Steinacker in seiner Schriftsetzer-Lehre

Ein junger Uwe Steinacker als Schriftsetzer im 2. Lehrjahr vor dem Setzkasten nach DIN 16 518 (DIN 16 518 regelt das in Deutschland gebräuchliche Klassifizierungssystem von Schriftarten).

Read More

Leser fragen, Uwe antwortet

By | Fundstücke, Typografie | No Comments

Über die Jahre hinweg haben mich viele Fragen rund um das Thema Typografie erreicht, die ich immer gerne beantwortet habe. Diese „Tradition“ möchte ich auch auf meinem Blog leben. Deshalb habe ich mir überlegt, ein regelmäßiges Frage-Antwort-Format einzuführen: Leser fragen, Uwe antwortet! Wenn Sie also eine spannende Frage zur Typografie haben, zögern Sie nicht, mir eine E-Mail zu schreiben. Ich kann leider nicht versprechen, dass jede Frage auf meinem Blog landet. Aber ich bemühe mich, alle zu beantworten, wenn es die Zeit zulässt. Read More