Teilnehmer beim TypoCAMP, dem 5 Tages InDesign-Workshop für Studierende aus den Fachrichtungen Design, Kunst, Medien und Kommunikation

Neuer Einsteiger-Workshop: Grundlagen der Gestaltung für Nicht-Designer

By | Print Publishing, TypeSCHOOL, Workshops | No Comments

„Einfach mal was Neues ausprobieren!“ – dieser Wunsch wurde in meinen Workshops letztes Jahr häufig geäußert. Mal einen Flyer gestalten oder eine Anzeige, ein Magazin oder Booklet, ohne sich dabei auf die Regeln der Typografie zu konzentrieren. Vor allem „Nicht-Designern“ fällt der kreative Einstieg in Ideenfindung, Zielgruppenbeschreibung, Layout und Drucktechnik schwer. Auf vielfachen Wunsch habe ich deshalb einen neuen Workshop konzipiert, der genau das vermittelt. Er gibt Nicht-Designern das Handwerkzeug mit, um Neues auszuprobieren – kreativ, gezielt und erfolgreich. Read More

Magazinproduktion im Wandel der Zeit: Bleisatz

Magazinproduktion im Wandel: Uwe Steinacker im Interview mit publish! Medienkonzepte

By | Bleisatz, Digital Publishing, Print Publishing, TypeSCHOOL | No Comments

Der editorial-Blog der Kommunikations-Agentur publish! Medienkonzepte aus Hannover hat mit mir ein Interview zum Thema „Magazinproduktion im Wandel der Zeit“ geführt. Darin erzähle ich aus meiner Zeit als Schriftsetzer, berichte über die Veränderung von Berufsbildern und den Qualitätsanspruch an Magazine. Hier ein kurzer Ausschnitt aus dem Interview. Viel Spaß beim Lesen! Read More

Langer Donnerstag in Dortmund: Uwe Steinacker präsentiert sein neues Expertenseminar zu Typografie, Layout und Druckproduktion

Neue TypeSCHOOL-Fortbildung: Expertenwissen für Kommunikationsdesigner erfolgreich angelaufen

By | AGD Köln/Düsseldorf, Makrotypografie, Mikrotypografie, TypeSCHOOL | No Comments

Die Regionalgruppe Dortmund/Ruhrgebiet der Allianz deutscher Designer (AGD) hat mich im Januar dazu eingeladen, einige Highlights aus meinem neuen Expertenseminar für Profi-Designer zu präsentieren. Im Rahmen des „Langen Donnerstags“ habe ich mein Talent für Zeitmanagement bewiesen und einen 2-stündigen Vortrag in nur 3 Stunden gehalten! Es ging um Typografie, um kreative Designtechniken und Produktionsabläufe in Print- und Digitalmedien. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Teilnehmer, die trotz der Späte des Abends interessiert zugehört und spannende Fragen gestellt haben. Read More

Apps publizieren im App-Store

Apps publizieren: Sechs Gründe, warum Apple eingereichte Apps zurückweist

By | Digital Publishing, Tutorials | No Comments

Wer seine eigene App über den App-Store publizieren möchte, muss einige Hürden meistern: Apple stellt nicht nur Anforderungen ans App-Design, sondern auch an die Funktionen und die Funktionalität Ihrer App. Wer die Qualitätsstandards nicht erfüllt, muss leider damit rechnen, dass Apple die eingereichte App zurückweist. Im Folgenden haben wir sechs Gründe dafür zusammengetragen – und sagen Ihnen, wie Sie typische Fehler vermeiden. Read More

Axialer Zeilenfall in der Stuttgarter Opernzeitung

Typografie-Tipps: Axialsatz richtig anwenden und Zeilenfall optimieren

By | Makrotypografie, Tutorials, Typografie | No Comments

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass die axiale Satzart wieder an Bedeutung gewinnt –insbesondere im Magazin-Design? Dabei dachte ich, die eher konservativ anmutende Satzart wäre seit den 70er-Jahren längst ausgestorben (in meiner Zeit als Schriftsetzer habe ich die Satzart oft angewendet, vor 30 Jahren erfreute sie sich großer Beliebtheit). Bis vor kurzem schien der axiale Satz der Gestaltung von Vereinsurkunden, Inhaltsverzeichnissen von Büchern oder dem Gedichtsatz vorbehalten. Aber nein, er ist wieder auf dem Vormarsch, wie das obige schöne Beispiel aus Reihe 5, dem Magazin des Staatstheaters Stuttgart, zeigt! Read More

Artikel über Digital Publishing im Durchstarten-Magazin der Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit: Durchstarten mit Digital Publishing

By | Digital Publishing, TypeSCHOOL, Workshops | No Comments

Selbstständige Designer und Werbeagenturen müssen mit der Zeit gehen, um erfolgreich auf dem Markt zu bestehen. Das heißt auch, sich neuen Medien zu öffnen und neue Kompetenzen zu erwerben, die das eigene Leistungsportfolio erweitern. Mit dem Workshop Professionelles Digital Publishing für ein interaktives Tablet-Erlebnis bietet TypeSCHOOL dafür die perfekte Weiterbildung: Der Workshop vermittelt, wie Designer mit Adobe InDesign ansprechende Tablet-Apps und -Magazine erstellen – ganz ohne Programmieren. Im Rahmen ihrer Recherche für das Weiterbildungsmagazin „Durchstarten“ ist auch die Bundesagentur für Arbeit auf den Workshop aufmerksam geworden. Read More

ß, SS und Versal-Eszett in der Typografie

So geht’s richtig: ß, SS und Versal-Eszett in Typografie und Rechtschreibung

By | Makrotypografie, Mikrotypografie, Tutorials, Typografie | 3 Comments

Wenn man dem Einwohnermeldeamt meines Heimatwohnsitzes glauben darf, dann wohne ich in der „PARKSTRAßE.“ Darüber ärgere ich mich jedes Mal, denn oft erscheint das „ß “ – vor allem im Behördendeutsch – im Versalsatz wie ein „B“. Besser wäre es, man würde in der Schweiz wohnen, denn in der schweizerischen Rechtschreibung gibt’s das „ß“ gar nicht. In Deutschland (und in Österreich) müssen wir uns typografisch jedoch damit auseinandersetzen. Deshalb im Folgenden ein paar Tipps, Hinweise und Empfehlungen rund ums „ß“. Read More

Die Tablett App OJ! von Annika Lyndgrun

OJ! – Moskau für Designer. Oder: Was Sie bei Ihrem ersten App-Design beachten sollten

By | App der Woche, Digital Publishing, Tutorials | No Comments

2013 habe ich ein Semester an der British Higher School of Art and Design in Moskau verbracht und bin mit viel Inspiration zurück nach Hause gekommen. Aus dieser Inspiration heraus ist meine erste eigene App entstanden: das Magazin OJ!, mit dem ich Designstudierende und junge Designer neugierig auf das quirlige Moskau machen möchte. Da es sich um meine eigene App handelt, will ich gar nicht auf ihre Stärken und Schwächen eingehen (das überlasse ich gerne ausschließlich den Lesern). Stattdessen teile ich im Folgenden ein paar Erfahrungen, die Ihnen bei Ihrem ersten Tablet-App-Projekt behilfreich sein können. Read More

AGD Regionalgruppe für Köln und Düsseldorf.

Von der Allianz deutscher Designer (AGD) zu Regionalsprechern für Düsseldorf und Köln ernannt

By | AGD Köln/Düsseldorf | One Comment
Europas größtes Kreativ-Netzwerk, die Allianz deutscher Designer (AGD) e. V., hat zwei neue Regionalsprecher für Düsseldorf und Köln! Meine Kollegin Annika Lyndgrun und ich freuen uns ganz besonders darüber, von der AGD für zwei so wichtige Regionen berufen worden zu sein. Zu unseren neuen Aufgaben als Regionalsprecher gehört ab sofort die Vernetzung von Designern/innen in Düsseldorf und Köln; aber nicht nur Mitglieder möchten wir untereinander zusammen bringen, sondern vor allem auch Designer/innen aus den vielen interessanten und spannenden Unternehmen und Branchen aus unserer Region. Read More