Preisverdächtig: Schreibweisen von Zahlen in der Typografie

  • 9
  • 24. September 2015
Schreibweisen in der Typografie TypeSCHOOL-Blogbeitrag

Wie sagt Erik Spiekermann immer? „Typografie macht Spaß!“ Damit hat er natürlich Recht. Das bedeutet aber nicht, dass Typografie auch immer einfach ist. Ganz im Gegenteil, wie das oben stehende Angebot beweist. Ich habe es vor einiger Zeit in einem Laden in Düsseldorf-Bilk entdeckt (ich konnte leider kein Foto schießen, deshalb hier nur ein ungefährer Nachbau). Zwar glaube ich fest daran, dass jeder versteht, was der Ladenbesitzer zum Ausdruck bringen wollte. Trotzdem bin ich der Meinung: Es geht auch richtig. Deshalb möchte ich an dieser Stelle einige Anregungen geben, wie man mit Zahlen in der Typografiepraxis vielleicht besser umgehen kann.

Schreibweisen von Zahlen in der Preisauszeichnung
Nicht mit jeder Schreibweise erreicht man sein (typografisch korrektes) Ziel. Hier ein paar Beispiele für richtige und falsche Preise, die uns im Alltag häufig begegnen:

Schreibweise von Preisen in Der Typografie mit InDesign
Zahlen in der Lesetypografie
Zahlen im Lesetext nehmen immer störenden Einfluss auf die Lesbarkeit. Deshalb empfehle ich neben der Verwendung von Proportionalziffern anstelle der standardmäßigen Tabellenziffern folgende sinnvolle Maßnahmen:
Ziffern stören im Allgemeinen den Lesefluss. Zahlenangaben von null bis zwölf werden ausgeschrieben, ab 13 werden Ziffern verwendet. Deshalb setzt man in aller Regel: das zwölfte Jahrhundert oder im fünften Stockwerk. Ausnahmen werden zu Gunsten der Übersichtlichkeit gemacht: So werden aus 10 Fünfundsechzigcent-Briefmarken besser zehn 65-Cent-Briefmarken.
Anders verhält es sich bei Ziffernangaben mit Maßeinheiten: 8,7 hl. oder 6 m Baudraht. Übersichtliche und verständliche Kommunikation hat Vorrang, deshalb: Wir benötigen 9 Mitarbeiter, 5 Fahrzeuge und 5 Laptops, um die Außendiensttätigkeit in Zukunft weiter auszubauen … Nicht: 32,00 Euro oder 32,- Eur sondern 32 EUR. Zwischen Euro und Cent wird ein Komma gesetzt: 34,20 EUR.
Lange Zahlenangaben mit Wertangaben wie 3.456.320 EUR werden mit Punkt gesetzt. Alle anderen Zahlen erhalten Leerzeichen: 34 470 Flüchtlinge sind eingewandert …

Schreibweisen von Telefonnummern
Hier sind mittlerweile viele Varianten möglich. Ich persönlich entscheide mich immer für eine sinnvolle Trennungen, weil die Schreibweisen von Zahlen in der Kommunikation die Eigenschaft haben sollen, sich leicht merken zu lassen. Telefonzahlen können anstelle eines Leerzeichens besser mit einem Viertel- oder Sechstelgeviert getrennt werden.
Schreibweisen von Telefonnummern in der Typografie mit InDesign
Schreibweisen von Postfächern, Postleitzahlen und internationalen Postleitzahlen
Postfächer werden in Zweiergruppen von hinten getrennt und ohne ein führende 0 gesetzt:
Postfach 4 56 78
Postleitzahlen werden stets zusammengeschrieben:
40215 Essen
Internationale Postleitzahlen erhalten eine ausgeschriebene Landeskennzeichnung in einer neuen Zeile:
40215 Essen
Deutschland
Schreibweisen von IBAN und BIC
Ganz viel Geld zahlen Sie bitte auf folgendes Konto ein:
IBAN: DE10 1009 0044 0532 0130 18
BIC: MALADE51DUS
Schreibweisen von Geldbeträgen und Zahlenmengen
In beiden Fällen werden mit Punkt und Komma bzw. Leerzeichen drei Stellen von rechts nach links abgetrennt:
Bei Geldbeträgen: 3.335.667,72 EUR
Bei Zahlenmengen: 3 335 667 Tablet-Apps
Schreibweisen von Hausnummern
Zusammengefasste Hausnummern werden mit einem Gedankenstrich (langer Strich) ohne Leerzeichen versehen:
Graf-Adolf-Allee 248254
Schreibweisen von Zeitangaben
Verschiedene Schreibweisen – besonders geprägt durch die digitale Zeitangabe – sind möglich. Ein Gedankenstrich und ein Achtelgeviert ersetzen das Wort „bis“ (siehe dazu auch mein Blogthema: Auf den Strich gekommen: Typografische Striche richtig einsetzen).
Schreibweisen von Zeitangaben in der Typografie mit InDesign
Datumsangaben
Bei Datumsangeben kann nach dem Punkt anstelle eines Leerzeichens auch ein Achtelgeviert verwendet werden:
Schreibweisen für Datumsangaben in der Typografie mit InDesign
Ordinalzeichen, Gradzahlen
Der Höhepunkt typografischen Schaffens ist die richtige Schreibweise von Gradzahlen in Verbindung mit der Maßeinheit Celsius. Zugegeben, ich muss es selber immer wieder nachschlagen.
Schreibweisen von Gradzahlen in der Typografie mit InDesign
Weitere Schreibweisen in der Typografie
Mehr Tipps zu Schreibweisen in der Typografie und deren korrekte Umsetzung mit Adobe InDesign finden Sie in folgenden Blogbeiträgen:

Praktische Vertiefung
Wenn Sie sich intensiver mit dem Thema Schreibweisen in der Typografie auseinandersetzen möchten, empfehle ich Ihnen meinen Praxis-Workshop Typografie und Layout im Kommunikationsdesign.

Leave a Reply


*