Category Archives: Digital Publishing

Screenshot der Laquai-App, die komplett mit InDesign und dem Plugin Aquafadas entstanden ist.

Apps gestalten als Grafikdesigner: Diese App wurde nur mit InDesign und dem Plugin Aquafadas erstellt

By | App der Woche, Digital Publishing | No Comments

Die Teilnehmer unseres Workshops zum Thema Digital Publishing kennen die Laquai-App schon fast in- und auswendig. Um sie drehen sich im Workshop alle praktischen Übungen zu Buttons, durchlaufbaren Rahmen und anderen Interaktionsmöglichkeiten. Jetzt hat es die App rund um das Weingut im Rheingau auch offiziell in den App-Store geschafft und kann kostenlos für das iPad heruntergeladen werden. Read More

Magazinproduktion im Wandel der Zeit: Bleisatz

Magazinproduktion im Wandel: Uwe Steinacker im Interview mit publish! Medienkonzepte

By | Bleisatz, Digital Publishing, Print Publishing, TypeSCHOOL | No Comments

Der editorial-Blog der Kommunikations-Agentur publish! Medienkonzepte aus Hannover hat mit mir ein Interview zum Thema „Magazinproduktion im Wandel der Zeit“ geführt. Darin erzähle ich aus meiner Zeit als Schriftsetzer, berichte über die Veränderung von Berufsbildern und den Qualitätsanspruch an Magazine. Hier ein kurzer Ausschnitt aus dem Interview. Viel Spaß beim Lesen! Read More

Apps publizieren im App-Store

Apps publizieren: Sechs Gründe, warum Apple eingereichte Apps zurückweist

By | Digital Publishing, Tutorials | No Comments

Wer seine eigene App über den App-Store publizieren möchte, muss einige Hürden meistern: Apple stellt nicht nur Anforderungen ans App-Design, sondern auch an die Funktionen und die Funktionalität Ihrer App. Wer die Qualitätsstandards nicht erfüllt, muss leider damit rechnen, dass Apple die eingereichte App zurückweist. Im Folgenden haben wir sechs Gründe dafür zusammengetragen – und sagen Ihnen, wie Sie typische Fehler vermeiden. Read More

Artikel über Digital Publishing im Durchstarten-Magazin der Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit: Durchstarten mit Digital Publishing

By | Digital Publishing, TypeSCHOOL, Workshops | No Comments

Selbstständige Designer und Werbeagenturen müssen mit der Zeit gehen, um erfolgreich auf dem Markt zu bestehen. Das heißt auch, sich neuen Medien zu öffnen und neue Kompetenzen zu erwerben, die das eigene Leistungsportfolio erweitern. Mit dem Workshop Professionelles Digital Publishing für ein interaktives Tablet-Erlebnis bietet TypeSCHOOL dafür die perfekte Weiterbildung: Der Workshop vermittelt, wie Designer mit Adobe InDesign ansprechende Tablet-Apps und -Magazine erstellen – ganz ohne Programmieren. Im Rahmen ihrer Recherche für das Weiterbildungsmagazin „Durchstarten“ ist auch die Bundesagentur für Arbeit auf den Workshop aufmerksam geworden. Read More

Die Tablett App OJ! von Annika Lyndgrun

OJ! – Moskau für Designer. Oder: Was Sie bei Ihrem ersten App-Design beachten sollten

By | App der Woche, Digital Publishing, Tutorials | No Comments

2013 habe ich ein Semester an der British Higher School of Art and Design in Moskau verbracht und bin mit viel Inspiration zurück nach Hause gekommen. Aus dieser Inspiration heraus ist meine erste eigene App entstanden: das Magazin OJ!, mit dem ich Designstudierende und junge Designer neugierig auf das quirlige Moskau machen möchte. Da es sich um meine eigene App handelt, will ich gar nicht auf ihre Stärken und Schwächen eingehen (das überlasse ich gerne ausschließlich den Lesern). Stattdessen teile ich im Folgenden ein paar Erfahrungen, die Ihnen bei Ihrem ersten Tablet-App-Projekt behilfreich sein können. Read More

Kerning in Adobe InDesign: Metrisch oder Optisch?

Expertentipp: Kerning-Optionen in Adobe InDesign: Metrisch oder Optisch – was ist besser?

By | Digital Publishing, Mikrotypografie, Print Publishing, Typografie | No Comments

Detailtypografische Voreinstellungen für ausgewogenen Blocksatz oder Titelsatz haben so ihre Tücken. Das merke ich auch häufig in meinen Workshops Profi werden in Typografie und Layouttechnik mit Adobe InDesign und Typografie  und Layout im Kommunikationsdesign zur Vertiefung. In beiden kommt in diesem Zusammenhang schnell die Frage auf, ob man in den Absatzformaten für Text die Kerning-Einstellung „Metrisch“ oder „Optisch“ verwenden soll. Die richtige Einstellung zu finden, ist nicht immer leicht. Deshalb möchte im Folgenden eine eindeutige Empfehlung geben, die wir in den Workshops anhand von Arbeitsbeispielen belegen. Read More

Die Tablet App des Greenpeace-Magazins

App der Woche: Das Greenpeace-Magazin für iOS und Android

By | App der Woche, Digital Publishing | No Comments

Gesundes Essen, saubere Meere, erneuerbare Energien – wer sich über die Themen der Zukunft am liebsten digital und gemütlich auf der Couch informiert, sollte sich die neue App des Greenpeace Magazins genauer anschauen. Die Tablet-App überzeugt nicht nur durch interessante Inhalte, sondern auch durch ihre ansprechende und interaktive Gestaltung. Read More

AGD Jahrestagung 2016 in Berlin (Bild: Ulrich Oberst)

Grenzen überwinden: Digital Publishing als Thema auf der AGD Jahrestagung 2016

By | Digital Publishing, Workshops | No Comments

Stift zücken, Kalender aufschlagen und markieren: Vom 1. bis 4. Juni 2016 findet die Jahrestagung der AGD (Allianz Deutscher Designer e.V.) in Berlin statt. Dieses Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Design und Grenzen“, welches in Vorträgen und Workshops thematisiert wird. Meine Kollegin Annika Lyndgrun und ich – beide Referenten der AGD – sind natürlich vor Ort und freuen uns auf viele interessante (Fach)Gespräche! Read More

AOK Bleib gesund App Beitragsbild

Bleib gesund: Die Magazin-App der AOK im Check

By | App der Woche, Digital Publishing, Typografie | No Comments

Das hohe Gut der Gesundheit bekommt digitale Unterstützung: Mit der Bleib gesund-App veröffentlicht die AOK Bayern ab sofort ein interaktives Magazin mit vielen Infos rund ums gesunde Leben. Wer ein schlichtes, aber ansprechendes Design mit unaufdringlichen Effekten zu schätzen weiß, der kommt bei der Bleib gesund-App voll auf seine Kosten. Wir haben uns die App, die übrigens mit den Tools von Aquafadas gestaltet wurde, die wir auch in unserem Digital-Publishing-Workshop benutzen, mal genauer angesehen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen einige der gelungenen Designs und Features der neuen AOK-App. Read More

Textumfluss und Text auf Pfaden bieten interessante Möglichkeiten der typografischen Gestaltung

Textumfluss und Text auf Pfaden in InDesign richtig anwenden

By | Digital Publishing, Makrotypografie, Mikrotypografie, Print Publishing, Tutorials, Typografie | No Comments

Flattersatz und Blocksatz sind die am häufigsten verwendeten Satzarten. In der Arbeitspraxis eines jeden Designer kommen sie fast täglich zum Einsatz, obgleich die beiden Satzarten auch ihre Tücken haben: Schöner Zeilenfall, sinnvolle Trennungen, einheitliche Grauwirkung und vor allem lückenloser Blocksatz gehören zu den Herausforderungen, die Gestalter beim Umgang mit den Satzarten meistern müssen und die ich in meinen Workshops zu Typografie und Layout vertiefend zeige. In Kombination werden Flattersatz und Blocksatz gerne mit freigestellten Bildern verwendet. Hier zeigt sich prompt ein weiteres Hindernis: der Textumfluss. Welche typografischen Möglichkeiten InDesign für einen sinnvollen Textumfluss bietet und wie Sie Text auf Pfaden einsetzen, zeige ich Ihnen in diesem Blogbeitrag anhand von einigen Beispielen. Read More